Juan De Illdefonso Garcia

Juan de Ildefonso Garcia wurde in Salamanca, Spanien geboren. 2011 schloss er sein Studion an der Hochschule für Musik “Conservatorio Superior de Oviedo” ab. Nach dem er in Köln bei Robert Winn lernte, führte er sein Studium in der Klasse von Thaddeus Watson (Solo-Piccolist in dem hr-Sinfonieorchester) an der HfMdK Frankfurt fort, wo er 2017 seinen Abschluss machte. Juan de Ildefonso spielte im hr-Sinfonieorchester und an der Frankfurter Oper.

Seit 2014 ist er ein Mitglied im Flamenco Ensemble “Compañia Flamenco Solera” Mannheim, Zambra Calí und im Quintet “Viento”.

Stage:
Cup Noodles Main Stage

Performance:
Flöte