Juan De Illdefonso Garcia

Juan de Ildefonso Garcia holt mit seinem fulminanten Spiel auf der Querflöte das kulturelle Erbe Spaniens und Lateinamerikas auf die Bühne des Main-Matsuri-Festivals. Mit ergreifenden Klängen und eingängigen Melodien verzaubert er seine Zuhörer:innen und ist ein gutes Beispiel dafür, dass Musik Nationen verbindet. Geboren in Salamanca, Spanien schloss Juan sein Studium der Musik in Spanien (Oviedo) und Frankfurt ab. Seine Engagements führten ihn bereits zum hr-Sinfonieorchester und an die Frankfurter Oper.

Stage:
Cup Noodles Main Stage

Performance:
Flöte